Samstag, 24. September – 19:00 Uhr

Komödie von Joseph Berlinger

 © Helmut Koch

Samstag, 24. September – 19:00 Uhr

Zum goldenen Krug in Sengkofen

Die Chinesin Mei Ding (Eva Sixt) muss für ihren Traumjob – Fährfrau in Matting – Bairisch lernen. Der norddeutsche Manager Striede hat einen Hof in Niederbayern gekauft und möchte sei­ne Nachbarn verstehen. Und dann ist da noch der Franzose Boulanger (beide Rollen: Georg Lo­renz), der ein Auge auf eine bayerische Kell­nerin gewor­fen hat, sich aber einfach nicht mit ihr ver­ständigen kann. So landen sie alle im Sprachkurs des bairischen Dialektpapstes Professor Ludwig Zehetner…

Dienstag, 11. Oktober – 19:00 Uhr

Dienstag, 11. Oktober – 19:00 Uhr

Basilika St. Emmeram

Einer der erfolgreichsten und vielseitigsten Knaben­chöre der Welt kommt aus London: Der Trinity Boys Choir. Mit ihrem aktuellen Programm „Solstice“ machen sie einen Zwischenstopp in Re­gens­burg.

Samstag und Sonntag, 22. und 23. Oktober

Samstag und Sonntag, 22. und 23. Oktober

Dreieinigkeitskirche
und Niedermünsterkirche

Die Brandenburgischen Konzerte sind welt­berühmt. Und dennoch werden sel­ten alle sechs am selben Abend aufgeführt, denn die Be­set­zung wechselt von Konzert zu Konzert.

Mittwoch, 26. Oktober – 19:00 Uhr

Mittwoch, 26. Oktober – 19:00 Uhr

Alles nicht wahr

 © Anja Köhler

Mittwoch, 26. Oktober – 19:00 Uhr

Audimax Regensburg

Der gefeierte Puppenspieler und Kunst­pfeifer Nikolaus Habjan und die Music­banda Franui mit einem Liederabend zu Ehren Georg Kreislers – mit zahlreichen Puppen, viel Gesang, bitterbösen Texten und der schrägen Klangbatterie aus Hackbrett, Harfe, Zither, Violine, Kontra­bass, Akkordeon sowie allerlei Holz- und Blechblasinstrumenten.

Samstag, 24. Juni 2023 – 19:00 Uhr

Samstag, 24. Juni 2023 – 19:00 Uhr

Horsch-Hof Schwetzendorf

Harmonic Brass laden mit ihrer Donaureise zu einer musikalischen Erkundung der Königin der Flüsse und ihrer Anrainerstaaten ein. Dabei treffen wir auf Bach, Beethoven und Mozart, Bruckner und Hummel und viele mehr – eingerahmt von den den humorvollen Moderationen Andreas Binders.

Samstag 4. Dezember – 19:00 Uhr

Samstag, 4. Dezember – 19:00 Uhr

 © Peter Engel

Leider verschoben!
Nachholtermin wird noch bekanntgegeben

Sengkofen – Zum goldenen Krug

Goethe begründete mit seiner Italienischen Reise die Sehnsucht der Deutschen nach Italien. Daniela Mück und Julia Schuler holen Italien nach Sengkofen: Aus Goethes Italienreise haben sie sechs Regionen ausgewählt, die sie Ihnen an diesem Abend näher bringen: Mit jeweils einem Wein aus der Gegend, regionaltypischen Häppchen und Goethes lebhaften Beschreibungen von Land und Leuten.