24. September 2022

Mordsgaudi in Sengkofen

Joseph Berlingers Kultkomödie „Mei Fähr Lady“ im Gasthaus Zum goldenen Krug

Es ist fast so wie früher, als der goldene Krug noch bewirtschaftet wurde! Das Wirts­haus ist gesteckt voll, es wird ge­mein­sam ge­trunken und es gibt haus­gemachte bayerische Brotzeitteller.

Nur die Bedienung ist ir­gend­wie anders als gewohnt und wenn sie spricht, ist man sich nicht ganz sicher, in wel­cher Sprache. War das Chine­sisch, Bai­risch, oder alles auf einmal?

Mei Ding als Kellnerin

Mei Fähr Lady in Sengkofen

Dass Eva Sixt ihren Obazdn nach Geheimrezept zum Brotzeitteller beisteuern würde, war vorab bekannt – dass Mei Ding ihn persönlich serviert dagegen eine besondere Überraschung.

Die kam bestens beim Publikum an, das sich bereits während der Brotzeit köstlich amüsierte und dann bei Ludwig Zehetners kultigem Bai­rischkurs auf dem alten Tanzboden kein Halten mehr kannte.

Schon nach ein paar Minuten jagte eine Lachsalve die andere – bis auf die Straße war das zu hören! -, der Professor und seine 3 Sprachschüler Mei Ding (Eva Sixt), Striede (Georg Lorenz) und Boulanger (ebenfalls Georg Lorenz) liefen zur Höchst­­form auf und ernteten immer wieder be­geisterten Szenen­applaus. Und auch sie hatten a Mordsgaudi, des hod ma eana ogsegn!

Mei Fähr Lady in Sengkofen
ADMIN NOTICE: it seems that you have associated ticket types with this event but you don't show them. You can show ticket types by checking the box "Show Tickets Automatically" above the update button here. Alternatively, you can add various shortcodes via shortcode builder located above the content editor.