Ein bisserl was geht wieder

Mit Liebe zu den Menschen und zur Musik

Die Kultur­optimisten sind im Sommer 2021 gestartet! Mutig, optimistisch und mit einem ganzen Haufen großer und kleiner Ideen. Gerade jetzt ist Kultur-Optimismus auch wichtig und gesund, um den „Neustart“ der Kultur­szene zu unterstützen und zu begleiten.

 

Als Kultur­optimisten sind alle angesprochen, die ein Inter­esse an Kultur haben, Kultur „machen“, ermög­lichen oder unterstützen – die Künstler­innen und Künst­ler eben­so wie alle, die zur Durch­führung der Ver­an­stal­tungen bei­­tragen und natür­lich gerade auch das Pub­li­kum.

Nach dieser Zeit, in der so viele Ver­an­­stalt­ungen ausge­fallen sind oder nur unter schwie­r­ig­sten Beding­­ungen vor einem klei­nen Kreis statt­­finden konn­ten, möch­ten wir wieder was auf die Beine stellen. Neue Pro­jekte, auch neue Orte, über­raschende Inter­preta­tionen be­kann­ter Stücke oder ganz andere Formate, das wieder gemeinsam zu erleben ist unser Ziel.

 

Für den Sommer 2022 haben wir uns viel vorgenommen und freuen uns über tolle Begegnungen mit alle großen und kleinen Kulturoptimisten!