Kulinarisches zum Konzert

Der passende Wein - der perfekte Abend.

Übrigens: Ein Glas Wein oder Wasser ist im Ticketpreis für das Trio Trikolore-Konzert am 10. Juli in Schwetzendorf  bereits enthalten.

Für unser erstes Konzert mit dem Trio Trikolore hat Sommelière Daniela Mück eine Vorauswahl getroffen. Und gerne vorab eine Exkursion zum Weingut Glaser-Himmelstoss in Nordheim unternommen um dort zu recherchieren.

Das Familienweingut, auf dem drei Genera­tionen leben und arbeiten, liegt – nur zwei Auto­stunden von Regensburg entfernt – im Herzen Frankens an der Mainschleife und ist Mitglied im Verein der Prädikats­wein­güter.

Qualität, Individualität und Weinanbau im Einklang mit der Natur werden hier groß­geschrieben – und das schmeckt man.

Für unseren Chanson-Abend hat Daniela Mück vier Weine mitgebracht:

Wer beim Motto La vie en rose bleiben möchte nimmt am besten den trockenen Rosé, eine Cuvée aus Spätburgunder und Schwarzriesling – er­frischend, knackig, mit zarter Mineralität und dezenter Frucht von Stachelbeere.

Für die Weißwein-Fans stehen gleich zwei Weine zur Auswahl: eine Cuvée aus Müller-Thurgau, Kerner und Traminer, der Blanc de Blanc:  Frisch und fruchtig mit einem Hauch exotischer Früchte. Oder die trockene rein­rassige Scheurebe. Süße und Säure sind wunderbar ausbalanciert und man er­schmeckt schwarze Johannisbeere.

Perfekt für einen lauen Sommerabend bieten wir eine wunderbar trockene, leicht gekühlte Rotwein Cuvée aus Portugieser, Schwarz­riesling und Dornfelder. Samtig und kräftig erinnert sie an dunkle Beerenfrüchte.

Für Beratungen und Verkostungen steht Ihnen Daniela Mück gerne zur Ver­fügung. Dank ihrer WSET® Level 3 Zertifizierung verfügt sie über fundier­tes Wissen über die unterschiedlichen Weine aus aller Welt.

Daniela Mück erreichen Sie unter: